Die neuesten Beiträge:

Damen spielen unentschieden gegen den Tabellenersten

Am Sams­tag, den 21.4.18 begeg­ne­ten die Damen aus Lei­men vor hei­mi­schem Publi­kum der SG Pforzheim/Eutingen, dem Tabel­len­ers­ten der Liga. Das Hin­spiel hat­te man unglück­lich mit 3 Toren ver­lo­ren, somit stand für die­ses Spiel noch eine Rech­nung offen. Lei­der konn­ten wir auch in die­sem Spiel nur auf einem klei­nen Kader zugrei­fen. Wäh­rend der Geg­ner 13 Spie­le­rin­nen mit­brach­ten, hat­te Lei­men nur 9 Spie­le­rin­nen zur Ver­fü­gung. Anfangs hat­ten die Lei­me­ne­rin­nen Pro­ble­me ins Spiel zu fin­den. Die Abwehr­leis­tung war wie gewohnt sehr gut, aber im Angriff fand man ein­fach kei­ne Lösun­gen. Somit stand es nach den ers­ten 10 Minu­ten ohne Lei­me­ner Tor­er­folg 0:3. Danach … Wei­ter­le­sen

Ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins

OMV des Hand­ball För­der­ver­eins Am Diens­tag 17. April hat­te der Hand­ball För­der­ver­ein Lei­men e.V. zur dies­jäh­ri­gen Ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung ein­ge­la­den. Neun von 56 Mit­glie­dern waren anwe­send, immer­hin eine Quo­te von 16 % wovon ande­re Ver­ei­ne nur träu­men kön­nen, dar­un­ter auch der Ehren­vor­sit­zen­de der KuSG Lei­men Josef Zeit­ler. Nach den Regu­la­ri­en und dem Geden­ken an die Ver­stor­be­nen des letz­ten Jah­res gab die Vor­sit­zen­de Simo­ne Man­tek ihren posi­ti­ven Jah­res­rück­blick bekannt. Die Hand­bal­ler der KuSG Lei­men wur­den erneut groß­zü­gig mit Trai­­­nings- und Spie­lu­ten­si­li­en sowie Unter­stüt­zung bei Fei­er­lich­kei­ten bedacht. Der Kas­sier Erwin Juss­li konn­te dies anhand der dar­ge­stell­ten Zah­len unter­mau­ern. In den letz­ten 20 Jah­ren … Wei­ter­le­sen

Damen verlieren trotz guter Leistung und Kampfgeist

TSV Rint­heim — KuSG Lei­men 25:20 (9:9) Am Sonn­tag, den 15.4.18 tra­ten die Damen aus Lei­men aus­wärts gegen die Damen aus Rint­heim an. Lei­der konn­ten unse­re Damen in die­sem Spiel nur mit einer dezi­mier­ten Mann­schaft auf­tre­ten. Jedoch fan­den die Lei­me­ne­rin­nen trotz des unge­wohn­ten Har­zes am gut ins Spiel und gin­gen in der ers­ten Halb­zeit zeit­wei­se mit drei Toren in Füh­rung. Dies war auf die über­ra­gend star­ke Abwehr­leis­tung und Tor­wart­leis­tung zurück­zu­füh­ren. Die Damen konn­ten die­se Füh­rung lei­der nicht auf­recht­erhal­ten, sodass man sich zur Halb­zeit mit einem Unent­schie­den (9:9) zufrie­den­ge­ben muss­te. Mit Kampf- und Team­geist ging man moti­viert in die zwei­te Halb­zeit, … Wei­ter­le­sen

Damen gewinnen zuhause gegen Mühlburg

KuSG Lei­men – TS Mühl­burg 27:22 (14:11) Am Sams­tag­mit­tag hat­ten die Damen der KuSG Lei­men die Tur­ner­schaft Mühl­burg zu Gast. Das Hin­spiel wur­de unglück­lich mit einem Tor ver­lo­ren. Die Marsch­rou­te an die­sem Tag war für alle somit klar, die wich­ti­gen Punk­te in eige­ner Hal­le zu behal­ten. Von Beginn an, konn­ten die KuSG Damen in der Abwehr kom­pakt ver­schie­ben, die Außen kei­nen Ball krie­gen las­sen und ver­su­chen, ein schnel­les Spiel nach vor­ne zu machen. Das Spiel begann auf bei­den Sei­ten aus­ge­gli­chen. Klei­ne Feh­ler und Unsi­cher­hei­ten hiel­ten lan­ge Zeit das Spiel aus­ge­gli­chen. Ende der ers­ten Halb­zeit konn­ten sich unse­re Damen einen 3-Tore Vor­sprung … Wei­ter­le­sen

Herren 2: Individuelle Fehler kosten den Sieg

TV Neckar­ge­münd II — KuSG Lei­men II   31:31 (17:17) In Neckar­ge­münd hol­te die zwei­te Mann­schaft der KuSG in einem offe­nen Schlag­ab­tausch, in dem durch­aus mehr mög­lich gewe­sen wäre, nur einen Punkt und muss sich somit höchst­wahr­schein­lich aus dem Auf­stiegs­ren­nen ver­ab­schie­den. Zu vie­le indi­vi­du­el­le Feh­ler mach­ten einen fast schon sicher geglaub­ten Sieg am Ende zunich­te. Die Anfangs­pha­se des Spiels ver­schlief die Lei­me­ner Mann­schaft nahe­zu kom­plett und lag nach acht­ein­halb Minu­ten bereits mit 6:2 in Rück­stand. Beson­ders der Neckar­ge­mün­der Halb­rech­te Jor­di Win­ni­kes mach­te den Gäs­ten das Leben schwer, indem er teil­wei­se aus deut­lich mehr als 9 Metern einen Ball nach dem ande­ren ins … Wei­ter­le­sen

OMV des Handball Fördervereins

Ordent­li­che Mit­glie­der­ver­samm­lung Hand­ball För­der­ver­ein Lei­men e.V. Hier­mit lädt der Vor­stand zur Ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung 2018 ein Die­se wird am Diens­tag 17. April 2018 um 19:30 Uhr im Foy­er der Sport­park­hal­le Peter Disegna Weg in 69181 Lei­men durch­ge­führt wer­den Um eine zahl­rei­che Teil­nah­me wird gebe­ten Tages­ord­nung Begrü­ßung und Eröff­nung Toten­eh­rung Fest­stel­lung der Beschluss­fä­hig­keit Geneh­mi­gung der Tages­ord­nung durch die Anwe­sen­den Berich­te der 1. Vor­sit­zen­den des Kas­sen­war­tes des Rech­nungs­prü­fers Aus­spra­che der Berich­te Bil­dung eines Wahl­aus­schus­ses Ent­las­tung des Vor­stan­des Neu­wah­len 1. Vorsitzende(r) 2. Vorsitzende(r) Kassenwart(in) Schriftführer(in) Beisitzer(in) / Abtei­lungs­lei­ter Hand­ball Zwei Beisitzer(innen) Zwei Rechnungsprüfer(innen) Ein(e) Rechnungsprüfer(in) / Ersatz­kan­di­dat Behand­lung von Anträ­gen Es sind kei­ne Anträ­ge … Wei­ter­le­sen

Herren 2 gelingt faustdicke Überraschung

KuSG Lei­men 2 — TV Eppel­heim 3 24:20 (12:12) geschrie­ben von Jan Klin­ken­borg und Mar­tin Stro­bach Der zwei­ten Her­ren­mann­schaft gelingt zu Hau­se die Sen­sa­ti­on. Sie gewinnt nach auf­op­fe­rungs­vol­lem Kampf mit einer Not-Sie­­­ben gegen den desi­gnier­ten Auf­stei­ger und Tabel­len­füh­rer TV Eppel­heim. Die Rol­len vor dem Spiel waren klar ver­teilt. Mit Eppel­heim kam die Mann­schaft der Sai­son in den Sport­park, die bis zu die­sem Spiel nur ein Spiel ver­lo­ren hat­te, mit einer voll besetz­ten Bank zum Spiel erschien und haus­ho­her Favo­rit war. Auf der ande­ren Sei­te hat­te man bei den Lei­me­nern mit gro­ßen Per­so­nal­sor­gen zu kämp­fen — auf­grund von Verletzungen/privaten Ver­pflich­tun­gen mel­de­ten … Wei­ter­le­sen

Heimspiel für unsere kleinsten Handballer — Minispielfest in Leimen !

Heimspiel für unsere kleinsten Handballer — Minispielfest in Leimen !

Mini­spiel­fest in Lei­men am 16. März mit fast 150 Teil­neh­mern Am letz­ten Sams­tag tra­fen sich unse­re kleins­ten Hand­bal­ler zum Heim­spiel in Lei­men zu „ihrem“ Mini­spiel­fest. Fast 150 Kin­der aus sechs Ver­ei­nen —  TSG Dos­sen­heim, SG St. Leon, TSV Steins­furt, SC Sand­hau­sen, SG HD-Kir­ch­heim und der KuSG Lei­men — bevöl­ker­ten die Sport­park­hal­le, mit mehr als 25 Kin­dern konn­ten dabei unse­re Minis mit zwei Super­­­­­mi­­­ni- und zwei Mini­mann­schaf­ten antre­ten! Auf zwei Spiel­fel­dern durf­ten nach dem gemein­sa­men Auf­wärm­pro­gramm die ange­hen­den Hand­ball­cracks ihren zahl­rei­chen Fans und ihren Eltern zei­gen, wie super und geni­al man in die­sen Alters­klas­sen Hand­ball spie­len kann. Bei span­nen­den Spie­len zeig­te … Wei­ter­le­sen

Damen verschenken wichtigen Punkt im Abstiegskampf

KuSG Lei­men — SG Heidelsheim/Helmsheim 23:23 (13:7) Am spä­ten Mitt­woch­abend emp­fin­gen die KuSG Damen den Tabel­len­vor­letz­ten aus Heidelsheim/Helmsheim. Man woll­ten den Auf­schwung aus dem Sieg ver­gan­gen Sams­tag mit­neh­men und wich­ti­ge Punk­te im Abstiegs­kampf sam­meln. Schwung­voll star­te­ten die KuSG Damen in die ers­te Halb­zeit. Schnell konn­te durch eine star­ke Abwehr­leis­tung und ein gutes Umschalt­spiel eine 4:0 Füh­rung erkämpft wer­den. Bis zur Pau­se ließ man die Geg­ner nicht ins Spiel kom­men und erhöh­te den Vor­sprung auf 6 Tref­fer. Anschlie­ßend fan­den die Damen nur schwer in die zwei­te Halb­zeit. Durch die feh­len­de Koor­di­na­ti­on in der Abwehr kamen die Geg­ner zu vie­len ein­fa­chen Toren. Im … Wei­ter­le­sen

Damen: Da ist das Ding — der erste Auswärtssieg in der aktuellen Runde!

TV Kni­e­lin­gen — KuSG Lei­men 15:23 Durch eine geschlos­se­ne Mann­schafts­leis­tung konn­ten end­lich die ers­ten Aus­wärts­punk­te ein­ge­fah­ren wer­den, doch dafür muss­te auch ordent­lich gekämpft wer­den. Zwar konn­ten sich die Damen bereits in der ers­ten Halb­zeit immer wie­der klei­ne Vor­sprün­ge her­aus­spie­len, die jedoch von Kni­e­lin­gen recht schnell aus­ge­gli­chen wur­den. Bei­de Mann­schaf­ten arbei­te­ten sta­bil in der Abwehr, sodass es nach 20 Minu­ten immer noch 5:5 stand. Umso erwäh­nens­wer­ter die Kampf­be­reit­schaft in den dar­auf­fol­gen­den Minu­ten, die die KusG nach zwei Zeit­stra­fen in Unter­zahl bewäl­ti­gen muss­te. Hier zeig­te auch K. Schnei­der Ner­ven im Tor und konn­te einen Vor­sprung der Kni­e­lin­ger nach zwei 7-Metern ver­hin­dern. Durch … Wei­ter­le­sen

Herren 2 nahezu chancenlos in Wieblingen

TSV Wieb­lin­gen III – KuSG Lei­men II      30:19 (11:7) Eine ersatz­ge­schwäch­te Lei­me­ner Mann­schaft konn­te am ver­gan­ge­nen Sonn­tag zu frü­her Stun­de star­ken Wieb­lin­gern in kaum einer Pha­se des Spiels das Was­ser rei­chen. Die offen­siv schwa­che ers­te und die defen­siv schwa­che zwei­te Halb­zeit führ­ten unter dem Strich zu einer deut­li­chen Nie­der­la­ge. Mit nur sie­ben Feld­spie­lern, also nur einer Aus­wech­sel­op­ti­on auf der Bank, reis­te die zwei­te Mann­schaft der KuSG am Sonn­tag­mor­gen zum Spiel in Wieb­lin­gen, das schon um 11:00 Uhr begann. War­um ein Erwach­se­nen­spiel so früh beginnt, wis­sen ver­mut­lich nur die Gast­ge­ber selbst. Doch an der Uhr­zeit lag es an die­sem Tag eher … Wei­ter­le­sen

Damen: Leider kein Auswärtssieg in Walldorf!

SG Wall­dorf Asto­ria – KuSG Lei­men 23:16 (11:11) Am ver­gan­ge­nen Sonn­tag­abend konn­ten die Damen der KuSG in der Wall­dorf Asto­ria Hal­le lei­der nicht an ihre star­ke Leis­tung des vor­he­ri­gen Spiel­ta­ges anschlie­ßen. Schon nach den ers­ten Minu­ten war offen­sicht­lich, dass den Lei­me­ne­rin­nen der nöti­ge Biss fehlt und dadurch die Abwehr nicht so sta­bil steht, wie im letz­ten Spiel gegen den BSC Mücken­loch. Dadurch konn­te Wall­dorf gleich mit 3:0 in Füh­rung gehen. Als Ergän­zung zum schwa­chen Abwehr­spiel kam ein Angriffs­spiel , wel­ches durch­ge­hend von Fehl­päs­sen und schlech­ten Tor­ab­schlüs­sen geprägt war. Zum Glück gestal­te­te sich das Hand­ball­spiel der SG Wall­dorf zu die­sem Zeit­punkt nicht … Wei­ter­le­sen

Damen: Bock auf Handball?? Spielerinnen und Trainer gesucht!

Damen: Bock auf Handball?? Spielerinnen und Trainer gesucht!

Die KuSG-Han­d­ball-Damen suchen Spie­le­rin­nen: Du willst eine Mann­schaft, bei der Zusam­men­halt groß geschrie­ben wird? Du willst Spaß, auch abseits vom Hand­ball­feld? Dann sei dabei!!! Die KuSG-Han­d­ball-Damen suchen auch einen neu­en Trai­ner: Män­ner kann jeder trai­nie­ren, aber wie wäre es mit Mädels?

Ordentliche Mitgliederversammlung des Handball Fördervereins

Ordent­li­che Mit­glie­der­ver­samm­lung Hand­ball För­der­ver­ein Lei­men e.V. Hier­mit lädt der Vor­stand zur Ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung 2018 ein Die­se wird am Diens­tag 17. April 2018 um 19:30 Uhr im Foy­er der Sport­park­hal­le Peter Disegna Weg in 69181 Lei­men durch­ge­führt wer­den Vor­läu­fi­ge Tages­ord­nung Begrü­ßung und Eröff­nung Toten­eh­rung Fest­stel­lung der Beschluss­fä­hig­keit Geneh­mi­gung der Tages­ord­nung durch die Anwe­sen­den Berich­te der 1. Vor­sit­zen­den des Kas­sen­war­tes des Rech­nungs­prü­fers Aus­spra­che der Berich­te Bil­dung eines Wahl­aus­schus­ses Ent­las­tung des Vor­stan­des Neu­wah­len Vorsitzende(r) Vorsitzende(r) Kassenwart(in) Schriftführer(in) Beisitzer(in) / Abtei­lungs­lei­ter Hand­ball Zwei Beisitzer(innen) Zwei Rechnungsprüfer(innen) Ein(e) Rechnungsprüfer(in) / Ersatz­kan­di­dat Behand­lung von Anträ­gen Anträ­ge sind bis zum Don­ners­tag 22. März 2018 schrift­lich bei der … Wei­ter­le­sen

Minispielfest Sandhausen

Minispielfest Sandhausen

  Am 25.2.2018 waren unse­re Super­mi­nis und Minis zu Gast beim SC Sand­hau­sen. An die­sem bit­ter­kal­ten Tag ver­sam­mel­ten sich 22 Kin­der der KuSG in der Hardt­wald­hal­le und waren alle ganz heiß dar­auf wie­der Hand­ball zu spie­len. Durch die­se wirk­lich phä­no­me­na­le Anzahl an Kin­dern konn­ten wir 3 Mann­schaf­ten mel­den. Eine Super­mi­ni­mann­schaft mit 8 Kin­dern und 2 Mini­mann­schaf­ten mit jeweils 7 Kin­dern. So kam jeder mal an den Ball und konn­te ganz viel spie­len. Nach dem Auf­wär­men war es dann auch soweit. Zuerst spiel­ten die Super­mi­nis und konn­ten zei­gen was sie alles gelernt hat­ten. Danach kamen die 2 Mini­mann­schaf­ten nach­ein­an­der, sodass die … Wei­ter­le­sen

Damen mit ungefährdetem Sieg gegen Mückenloch

KuSG Lei­men – BSC Mücken­loch 32:20 (15:9) – Let it go! Am Sonn­tag­abend hat­te man nach einer lan­gen Spiel­pau­se den BSC Mücken­loch zu Gast. Das letz­te Spiel gegen­ein­an­der hat­te die KuSG Lei­men mit einem Tor ver­lo­ren und war umso hei­ßer dar­auf, die Punk­te in Lei­men zu behal­ten. Auf­grund der momen­tan schlech­ten Spie­l­er­dich­te nahm Korti­ne den wei­ten Weg aus Ber­lin auf sich, um ihre Lieb­lings­mann­schaft zu unter­stüt­zen. Die Anspra­che war klar : In der Abwehr kom­pakt ver­schie­ben, die Außen kei­nen Ball krie­gen las­sen  und ein schnel­les Spiel nach vor­ne. Das Spiel begann auf bei­den Sei­ten aus­ge­gli­chen. Klei­ne Feh­ler und Unsi­cher­hei­ten hiel­ten … Wei­ter­le­sen

Herren 2 gewinnen auch in Sandhausen

SC Sand­hau­sen III — KuSG Lei­men II        20:25 (10:14) Die zwei­te Her­ren­mann­schaft der KuSG hat nach zuvor drei Nie­der­la­gen am Stück nun den drit­ten Sieg in Fol­ge ein­fah­ren kön­nen. Dadurch konn­te sie nicht nur das Punk­te­kon­to wei­ter ins Posi­ti­ve bewe­gen, son­dern sich in Sand­hau­sen gleich­zei­tig für die Hin­spiel­nie­der­la­ge revan­chie­ren. Die Par­tie begann wie so oft aus­ge­gli­chen und es dau­er­te etwas, bis die Lei­me­ner Mann­schaft ihren Rhyth­mus fand. Beim Stand von 4:4 nach acht­ein­halb Minu­ten konn­te sie sich aber erst­mals abset­zen und mit einem klei­nen Lauf auf 4:7 davon­zie­hen. Eine kur­ze Schwä­che­pha­se spä­ter stand es aller­dings wie­der Unent­schie­den (9:9). Bis zur … Wei­ter­le­sen

Männliche C Jugend: Niederlage im Spitzenspiel!

TSG Plank­stadt — ASG Heidelberg/Leimen 32:25 (13:13) Mit einer Nie­der­la­ge im Gepäck kehr­te die ASG am ver­gan­ge­nen Sonn­tag vom Spit­zen­spiel in Plank­stadt nach Hau­se zurück. Klar war, dass eine Serie enden wür­de. Lei­der war es die der ASG, wel­che seit dem 12. Novem­ber 2017 erst­mals wie­der bei­de Punk­te dem Geg­ner über­las­sen muss­te. Die TSG Plank­stadt bleibt wei­ter­hin ver­lust­punkt­frei Tabel­len­füh­rer. Den zahl­reich erschie­ne­nen Zuschau­ern wur­de schnell klar, war­um hier der Tabel­len­füh­rer auf sei­nen ärgs­ten Ver­fol­ger im Tableau traf. Bei­de Teams über­zeug­ten in der Eröff­nungs­pha­se des Matches mit guter und kon­se­quen­ter Deckungs­ar­beit. Die Angriffs­be­mü­hun­gen wur­den auf bei­den Sei­ten früh unter­bun­den. Dies doku­men­tiert … Wei­ter­le­sen

Herren 1: Knapper Sieg gegen Wieblingen!

KuSG Lei­men – TSV HD-Wie­b­­­lin­gen 26:25 (14:14) Am ver­län­ger­ten Faschings­wo­chen­en­de kam es in hei­mi­schen Gefil­den zum Auf­ein­an­der­tref­fen der KuSG Lei­men und dem TSV Wieb­lin­gen, wel­ches die KuSGler, wenn auch knapp, erneut nut­zen konn­ten, um sich die für den Auf­stiegs­kampf ver­bind­li­chen Punk­te zu sichern. Trotz der aus­sichts­rei­chen Tabel­len­po­si­ti­on der Lei­me­ner Her­ren gestal­te­te sich das Spiel hier­bei sehr wech­sel­sei­tig und durf­te gegen einen Geg­ner, der sein vol­les Poten­ti­al aus­zu­schöp­fen ver­stand, zuguns­ten der KuSG aus­fal­len. Mit dem Anpfiff sah sich der erhoff­te posi­ti­ve Lei­me­ner Start in die hand­bal­le­ri­sche Aus­ein­an­der­set­zung ver­bun­den, der sich nach den ers­ten vier gespiel­ten Minu­ten auch punk­tu­ell nie­der­schlug (3:1). Unge­ach­tet … Wei­ter­le­sen

OMV des Fördervereins

Ordent­li­che Mit­glie­der­ver­samm­lung Hand­ball För­der­ver­ein Lei­men e.V. Hier­mit lädt der Vor­stand zur Ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung 2018 ein Die­se wird am April 2018 um 19:30 Uhr im Foy­er der Sport­park­hal­le Peter Disegna Weg in 69181 Lei­men durch­ge­führt wer­den Vor­läu­fi­ge Tages­ord­nung Begrü­ßung und Eröff­nung Toten­eh­rung Fest­stel­lung der Beschluss­fä­hig­keit Geneh­mi­gung der Tages­ord­nung durch die Anwe­sen­den Berich­te der 1. Vor­sit­zen­den des Kas­sen­war­tes des Rech­nungs­prü­fers Aus­spra­che der Berich­te Bil­dung eines Wahl­aus­schus­ses Ent­las­tung des Vor­stan­des Neu­wah­len Vorsitzende(r) Vorsitzende(r) Kassenwart(in) Schriftführer(in) Beisitzer(in) / Abtei­lungs­lei­ter Hand­ball Zwei Beisitzer(innen) Zwei Rechnungsprüfer(innen) Ein(e) Rechnungsprüfer(in) / Ersatz­kan­di­dat Behand­lung von Anträ­gen Anträ­ge sind bis zum Don­ners­tag 22. März 2018 schrift­lich bei der Vor­sit­zen­den Simo­ne … Wei­ter­le­sen