1

Männliche C Jugend: Punktgewinn nach großem Kampf

KuSG Lei­men – HSG Weinheim/Oberflockenbach 27:27 (14:13)

Einen hei­ßen Tanz lie­fer­ten sich am ver­gan­ge­nen Sonn­tag die KuSG und die HSG Weinheim/Oberflockenbach in der Sport­park­hal­le.
Am Ende stand ein Unent­schie­den zu Buche, für die Grün­wei­ßen jedoch ein Punkt­ge­winn.
Lei­men fan­den gegen die groß­ge­wach­se­nen Rück­raum­spie­ler in den Anfangs­mi­nu­ten kei­nen Zugriff im Defen­siv­ver­bund. Schnell führ­ten die Gäs­te mit 0:3 nach drei gespiel­ten Minu­ten. Auch die nächs­ten Minu­ten gehör­ten den Jungs aus Wein­heim und Ober­flo­cken­bach. Über 2:5 Tore bis zum 3:7 in der 8. Minu­te rann­ten die KuSGler stän­dig hin­ter­her. Doch Lei­men fand nun bes­ser ins Match, ver­knapp­te den Rück­stand Tor um Tor. Beim 9:9 nach 18 Minu­ten war das Spiel wie­der völ­lig offen. Nun kam die bes­te Pha­se der Heim­sie­ben. Lei­men ging immer wie­der in Füh­rung. Mit einem Tor Vor­sprung wur­den die Sei­ten gewech­selt.
Für den zwei­ten Spiel­ab­schnitt hat­ten sich bei­de Teams viel vor­ge­nom­men. Dies wur­de in den ers­ten Minu­ten schnell klar. Die Zwei­kämp­fe wur­den nun ver­bis­se­ner geführt. Bei­de Abwehr­rei­hen grif­fen beherzt zu, vie­le Ein­zel­ak­ti­on und Klein­grup­pen­spie­le präg­ten nun das Spiel­ge­sche­hen. Kein Team konn­te sich mehr als um ein Tor abset­zen. Lei­men kas­sier­te in die­sem Abschnitt des Matches eini­ge Zeit­stra­fen, blieb aber dank tol­lem Ein­satz aller Akteu­re in Schlag­di­stanz. Vier Minu­ten vor Abpfiff netz­ten die Gäs­ten zum 27. Tref­fer ein, die­ser bedeu­te­te erst­ma­lig eine zwei Tore Füh­rung. Lei­men ant­wor­te­te mit dem 26:27, noch drei Minu­ten auf der Uhr. Die fol­gen­den Angriffs­be­mü­hun­gen brach­ten für kei­ne Mann­schaft Zähl­ba­res. Mit dem letz­ten Angriff schaff­ten die „Boys In Green“ mit einer gelun­ge­nen Akti­on, 28 Sekun­den vor Ende, den Aus­gleichs­tref­fer.
Am Ende jubel­ten die KuSGler über den Punkt­ge­winn.
Ein Lob an das gesam­te Team, ihr habt tol­len Team­spi­rit gezeigt. Wei­ter so!

Für die KuSG erfolg­reich am Ball:
Tor: Alex­an­der und Adis; Feld: Maris, Jurij, Eric, Luka, Nils, Tom, Mika, Domi­nik, Chris­ti­an und Jonas

Mit einer eng­li­schen Woche geht es für die „Boys In Green” wei­ter:
Am 25. Novem­ber 2018 bei der SG Vogelstang/Käfertal. Anwurf ist um 16.15 Uhr in der Sport­hal­le der Geschwis­ter-Scholl-Schu­le in Mann­heim.
Am 26. Novem­ber 2018 gegen die SG Kirch­heim. Spiel­be­ginn 18.00 Uhr im Sport­zen­trum Süd in Hei­del­berg.