Herren II

Die Mannschaft

Hinten v.l.n.r.: Trainer Markus Nelhübel, Dennis Schreier, Jan Klinkenborg, Felix Dornschneider, Christopher Barron, Patrick Maier, Trainer Dieter Strobach Vorne v.l.n.r.: Söhnke Klinkenborg, Dominik Fakesch, Martin Stroback, Stefan Ruhnau

Hinten v.l.n.r.: Trainer Markus Nelhübel, Dennis Schreier, Jan Klinkenborg, Felix Dornschneider, Christopher Barron, Patrick Maier, Dieter Strobach
Vorne v.l.n.r.: Söhnke Klinkenborg, Dominik Fakesch, Martin Stroback, Stefan Ruhnau

 Wer, wie, was, wieso, weshalb, warum?

Wer? 
Eine bunte Truppe, altersmäßig beheimatet zwischen jung an Jahren, jung geblieben und jung fühlend

Wie?
Handballspielend

Was?
Teilnahme am Spielbetrieb des Handballkreises Heidelberg in der 3. Kreisklasse

Wieso, weshalb, warum?   Dazu Ausgewählte Meinungen der Jungs:
Aktive sportliche Freizeitgestaltung
Lust und Spaß am Handballsport
Handball ist die geilste Sportart
Ohne Handball fehlt mir was

In der kommenden Runde will sich die Truppe weiter spielerisch festigen und Akzente in der Spielklasse setzen. Die Vorbereitungszeit ist vorbei und jetzt gilt es, sich zu beweisen. Ziel ist es in der kommenden Runde das gute Ergebnis der Vorrunde zu toppen, sich in der 3.Kreisklasse zu etablieren und wenn es sportlich passt, auch um den Aufstieg in die nächst höhere Klasse mit zu spielen. Die Herren 2 würden sich über einen regen Zuschauerzuspruch vor allem bei den Heimspielen freuen.

Rahmendaten

Jahrgang: 1999 und älter
Spielklasse: 3. Kreisliga
Trainer: Markus Nelhübel
Trainingszeiten: Mittwoch, 19:30 – 21:00 Uhr, Sportparkhalle
sowie mit den Herren I
Kontakt: kontakt_herren2@nullhandball-leimen.de