Die neuesten Beiträge:

Unsere Kleinsten waren am Samstag die Größten !!

Unsere Kleinsten waren am Samstag die Größten !!

Kreisminispielfest 2016 in Nußloch Voller Vorfreude machten wir uns am Samstag auf den Weg nach Nußloch zum Höhepunkt und auch zum Abschluss der diesjährigen Minirunde. Fünfzehn Superminis und Minis vertraten dabei die KuSG-Farben in zwei Mannschaften. Ein Riesengewusel erwartete uns im Max-Berk-Stadion, über 400 Kinder aus 20 Vereinen wollten nur eines – Handballspielen.               Voller Ungeduld konnten es unsere Kiddies kaum erwarten, bis es dann mit dem gemeinsamen Aufwärmen pünktlich um 10:00 Uhr los ging. „Wann spielen wir endlich Handball ?“ war die meistgestellte Frage, bis wir mit unserem ersten Einsatz auf dem Handballfeld … Weiterlesen


Leimens Handballjugend rockt das Walzbachtal

Leimens Handballjugend rockt das Walzbachtal

Sommer, Sonne und Erfolge! E Jugend erspielt sich Platz 2 D Jugend wird in gut besetztem Turnier Dritter Ein überaus erfolgreiches Wochenende verbrachten am 09./10. Juli unsere gemischte E Jugend und unsere männliche D Jugend im Walzbachtal; auf Einladung des TV Wössingen wurde dort auch gemeinsam mit den Trainern gezeltet. Doch der Reihe nach: Abfahrt Samstag, 7.30 Uhr am Badener Platz. Leichte Prise aus Südwest und eitel Sonnenschein bei 20 Grad. Nach einer kurzweiligen Anfahrt erreichten wir 60 Minuten später die vereinseigene Anlage der Gastgeber. Nach kurzer Koordination wurden die ersten Zelte, unter Mithilfe der Eltern, aufgebaut. Unterdessen bereiteten sich … Weiterlesen


Turniere der männlichen D Jugend

Turniere der männlichen D Jugend

  D männlich überzeugt auf Rasen, Tartanplatz und in der Halle Am 12. gastierte die männliche D Jugend beim TG Eggenstein und am 19. Juni beim TV Bammental zu Einladungsturnieren. In Eggenstein war der Wettergott kein Handballer, immer wieder gab es Regenpausen. Die Rasenplätze, eh kein Handballterrain, wurden dadurch rutschig. An ein technisch-feines Handballspiel war daher nicht zu denken. So wurde viel gelaufen und gepasst, prellen wurde so gut es ging vermieden. Kampf war Trumpf! Nach zwei Siegen gegen Walzbachtal und die Gastgeber wurden gegen unsere Ortsnachbarn aus Nußloch die Klingen gekreuzt. Hier mussten wir die einzige Niederlage an diesem … Weiterlesen


Ersatztrainingszeiten wegen Schliessung der Sportparkhalle

Augrund der Schliessung der Sportparkhalle gelten ab sofort und bis auf Weiteres folgende Ersatztrainingzeiten: Mannschaft Tag Halle Beginn Ende Zwerge Mittwoch GKH Badminton + GKH 1 16:00 17:00 Minis Mittwoch GKH 2 16:00 17:00 E-Jugend Mittwoch GKH 2 17:00 18:00 E-Jugend Freitag FZH 17:00 18:30 D-Jugend Mittwoch GKH 2 18:00 19:00 D-Jugend Freitag GKH 1 17:30 19:00 Damen (ungerade Woche) Dienstag Kurpfalzhalle 19:00 20:30 Donnerstag Kurpfalzhalle 20:30 22:00 Damen (gerade Woche) Dienstag Kurpfalzhalle 20:30 22:00 Donnerstag Kurpfalzhalle 19:00 20:30 Herren 1 (ungerade Woche) Dienstag Kurpfalzhalle 20:30 22:00 Donnerstag Kurpfalzhalle 19:00 20:30 Herren 1 (gerade Woche) Dienstag Kurpfalzhalle 19:00 20:30 Donnerstag … Weiterlesen


Herren 1 der KuSG Leimen sucht Trainer

Für die kommende Spielzeit sucht die erste Herrenmannschaft der KuSG Leimen einen motivierten Trainer, der durch Charakterstärke und Führungsqualitäten die Mannschaft ab der nächsten Saison zu möglichst vielen Punkten führen soll. Nach drei Aufstiegen in den letzten 9 Jahren hat sich die Mannschaft im zweiten Jahr der Ligazugehörigkeit zur 1. Kreisliga Heidelberg mit Erreichen des fünften Platzes etabliert. Die Mannschaft besteht aus einer Mischung aus jungen, kreativen Spielern und erfahrenen Kreisligaveteranen. Die erreichten Erfolge unterstreichen das vorhandene Potential der Mannschaft. Wir suchen einen Trainer der dieses Potenzial erkennt, ausschöpft und weiterentwickeln möchte. Die Hallentrainingszeiten sind Mittwoch- und Freitagabend. Wir bieten … Weiterlesen


Damen starten nächste Saison in der Verbandsliga

Nachdem die Damen ihre beiden Relegationsspiele gegen den TSV Rintheim gewinnen konnten ( Hinspiel 29:28, Rückspiel 28:20) blickte man am Sonntag den 15. Mai gespannt auf die 1. Mannschaft der SG Heidelsheim/ Helmsheim. Diese spielte ihr Relegationsturnier um den Aufstieg in die Baden-Württemberg Oberliga. Leider gelang es der SG nicht sich gegen die Konkurrenz aus Südbaden und Württemberg durchzusetzen. Somit stand auch fest, dass die KuSG trotz erfolgreicher Relegation nicht in die Badenliga nachrücken würde. Durch die Vizemeisterschaft hat sich das Team jedoch einen Startplatz in der neu eingeführten Verbandsliga, welche die besten Mannschaften aus den Landesligen Süd und Nord … Weiterlesen


Erfolgreiche Relegation der Damen

KuSG Leimen – TSV Rintheim 28:20 (16:8) Nach einem knappen Sieg im Hinspiel (28:29), galt es am Mittwochabend für die Leimener Damen einen weiteren Sieg in heimischer Halle einzufahren, um sich so den potentiellen Aufstiegsplatz in die Badenliga zu sichern. Um dieses Ziel zu erreichen, sollten die Fehlpässe und vergeben Chancen im Gegensatz zum Hinspiel auf ein Minimum reduziert werden. Zunächst gestaltete sich die Partie ausgeglichen, bis die Leimener Damen sich Tor um Tor absetzen konnten (5:4,10:4). Durch Bewegung und gute Laufwege im Angriff konnten immer wieder Spielerinnen frei vom Kreis zum Wurf kommen. Selbst die Auszeit von Rintheim vermochte den … Weiterlesen


Damen mit guter Ausgangsposition für das Aufstiegsrelegationsrückspiel

TSV Rintheim – KuSG Leimen 28:29 (14:14) Bei schönstem Sommerwetter hätte so manch einer das Relegationshinspiel für den Badenligaaufstieg vielleicht lieber draußen gespielt, aber es gab trotz hoher Temperaturen auch in der Wildparkhalle in Karlsruhe eine spannende Partie zwischen Rintheim und Leimen zu sehen. Erwartungsgemäß schenkten sich die beiden Vizemeister aus Landesliga Süd und Nord sowohl im Angriff als auch in der Abwehr nichts. Den besseren Start erwischten die Rintheimer Damen (3:1, 7:4), die die Leimener Damen mit einer sehr offensiven Abwehr unter Druck setzten und im Angriff mit platzierten Würfen aus der zweiten Reihe zu überzeugen wussten. Nach einigen … Weiterlesen


Badenliga-Relegation der Damen findet doch statt!

BHV entscheidet für die kommende Saison 13 Mannschaften in der Badenliga antreten zu lassen Durch den freiwilligen Abstieg des TSV Malsch aus der BWOL wurde die Relegation für die beiden zweitplatzierten der Landesliga Süd und Nord zunächst abgesetzt. Nun hat der BHV entschieden die Situation durch einen zusätzlichen Startplatz in der Badenliga für die kommende Saison zu lösen. Somit sind sowohl die zuvor abstiegsgefährdete TG Neureut als auch der TSV Malsch nun sicher in der Badenliga. Sollte der SG Heidelsheim/Helmsheim in der Relegation der Aufstieg in die Baden-Württemberg-Oberliga gelingen könnte dafür die KuSG Leimen in der Badenliga nachrücken. Aus diesem … Weiterlesen


D Jugend männlich für Kreisliga qualifiziert!

Beeindruckende Leistung vom KuSG Nachwuchs! Am 24.04 und 30.04 erspielte sich unsere D Jugend mit Bravour einen Startplatz in der Kreisliga 1 im Handballkreis Heidelberg. In dieser Alterklasse ist dies die höchste Spielklasse im BHV. Los ging es am 24.04 in der Parkringhalle in Rot. Die Planung der Trainer sah vor, gegen Wieblingen, einem völlig unbekannten Gegner, nicht zu verlieren. Die folgenden Spiele gegen Wiesloch und Nußloch waren als deutlich schwerer einzuschätzen. Gegen Wieblingen zeigte sich schnell, dass beide Teams auf Augenhöhe agierten. Kein Team konnte sich entscheidend absetzen. Nach 25 Spielminuten hieß es leistungsgerecht 9:9 unentschieden. Im anschließenden Match … Weiterlesen


D-Jugend männlich kämpft um Einzug in die Kreisliga

Am Samstag, den 30.04.2016, spielt unsere männliche D-Jugend in Nußloch um den Einzug in die Kreisliga. In 4 Spielen müssen die Jungs sich beweisen und zeigen, dass sie bereit sind in der Klasse mitzuspielen. Sicherlich können die Fans die Jungs mit ihrer Anwesenheit unterstützen und motivieren. Feuert die Jungs an um am Ende des Qualifikationstages gemeinsam den Einzug in die Kreisliga zu feiern. Die „Boys in green“ freuen sich über jegliche Unterstützung!!! Die Anpfiffzeiten in der Olympiahalle Nußloch für die Spiele unserer Jungs: 10:35 TSG Dossenheim – KuSG Leimen 12:55 TV Neckargemünd – KuSG Leimen 15:15 KuSG Leimen – TSV Meckesheim … Weiterlesen


Herren 1 verspielen 7-Tore-Führung

TSV Phönix Steinsfurt – KuSG Leimen 32:30 (11:18) Lediglich mit 8 Feldspielern ging es für die Herren zum letzten Spiel nach Sinsheim. Aber wer dachte, dass die Leimener nicht trotzdem kämpfen würden, hat weit gefehlt. Man ging sehr motiviert ins Spiel und wollte die Gastgeber vor eine schwere Aufgabe stellen. Trotz ungewohnter Aufstellung harmonierte die Abwehr in der ersten Hälfte sehr gut und mit einem starken Matthäus Armer dahinter, ließ man nur 11 Tore zu. Dabei konnte man selbst 18 Tore erzielen. Einige Zuschauer haben sich wohl verwundert die Augen gerieben und mussten in der Pause „diesen Schock“ erstmal verdauen. In … Weiterlesen


Damen beenden Landesligasaison als Vizemeister

KuSG Leimen – TSV Rot 25:28 Startplatz für die Badenliga-Relegation gesichert Am Sonntagabend den 24. April haben die Leimener Damen ihr letztes Saisonspiel in der heimischen Sportparkhalle ausgetragen. Als Gegner war der TSV Rot angereist, mit welchem das Team aus Leimen über die gesamte Saison hinweg um die Meisterschaft und den Aufstieg konkurriert hatte. Leider war der KuSG letztlich durch mehrere längerfristige Ausfälle im Rückraum „die Luft ausgegangen“. Mit der Niederlage in Schwetzingen am 10. April hatte man die Chance auf die Meisterschaft verspielt. Dennoch können die Mannschaft und ihre Trainer Martin Scherz, Klaus Fabig und Wolfgang Koch auf eine … Weiterlesen


Minispielfest Dossenheim 24.04.2016

Minispielfest Dossenheim 24.04.2016

An diesem Sonntag trafen wir uns in Dossenheim zu unserem vorletzten Minispielfest in dieser Saison. Alle Kinder freuten sich schon und konnten es kaum erwarten. Es waren insgesamt ca 60 Kinder anwesend aus Dossenheim, Nußloch und Heidelberg und somit war es ein buntes und frohes Spielfest. Geboten wurden 5 Spielstationen die zwischen den Spielen von allen Kindern gern genutzt wurden. Als erstes ging es zum Kernkissen schiessen, bei dem die Kinder Ihre Treffsicherheit testen konnten. Die zweite Station war eine Weichbodenmatte mit großen Bällen darunter, sodass jedes Kind das auf der Matte war so ein bisschen Seetauglichkeit beweisen musste, und … Weiterlesen


Ordentliche Mitgliederversammlung 2016

Der Förderverein Handball Leimen e.V. hatte für Donnerstag 21. April 2016 zur diesjährigen Mitgliederversammlung eingeladen. Da die Vorsitzende Simone Mantek erkrankt war, leitete die Stellvertretende Vorsitzende Christina Koch die Sitzung. Sie konnte 8 Mitglieder begrüßen, was einer recht guten Quote von 15% entspricht. Zur Ehrung der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder erhoben sich die Anwesenden und gedachten in Stille. Nach den Regularien wurde der Bericht der Vorsitzenden verlesen. Man konnte für alle Mannschaften der Handballabteilung neue Trikots beschaffen und der Förderverein beteiligte sich an den Kosten. Es wurden etliche Sponsoren gewonnen, die bei den Spielen sowohl mit Bandenwerbung, als auch im Saisonheft … Weiterlesen


Vorschau Wochenende 23. und 24.04.

Am kommenden Wochenende finden die letzten Spiele der Saison 2015/2016 statt. Die Herren 1 müssen auswärts nochmals antreten und die Damen treffen daheim auf den Meister der Landesliga. In beiden Spielen stehen keine Entscheidungen mehr an, die Herren schließen die Saison in der Kreisklasse 1 mit einem 5. Platz ab. Die Damen haben den 2. Platz und damit die Vizemeisterschaft in der Landesliga Nord sicher und hoffen ja nach Konstellation in den oberern Ligen noch auf eine Relegation zur Badenliga. Die Anwurfzeiten am Wochenende: 23.04. 18 Uhr Herren 1 TSV Steinsfurt – KuSG Leimen 24.04. 17 Uhr Damen KuSG Leimen … Weiterlesen


Damen für den Gewinn des Heidelberger Kreispokals 2015 geehrt

Damen für den Gewinn des Heidelberger Kreispokals 2015 geehrt

Bei der Sportlerehrung der Stadt Leimen wurden die Damen für den Gewinn des Heidelberger Kreispokals in der vergangenen Saison 2014/2015 mit der bronzenen Sportplakette der Stadt Leimen ausgezeichnet. Bei einem Empfang am 19. April in der St. Ilgener Aegidiushalle nahm die Mannschaft Ihre Urkunden und Plaketten entgegen. In einem anschließenden Umtrunk konnte auf die Erfolge der KuSG Leimen sowie der anderen Geehrten angestoßen werden. (Gruppenfoto (c)  Geschwill Presseservice)


Herren I mit einer ganz engen Kiste

KuSG Leimen – TV Sinsheim 30:29 (13:16) Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende wollten die Grün-Weißen im letzten Heimspiel der Saison wieder einen Sieg holen. Als Gast hatte man die Mannschaft des TV Sinsheim gegen sich. Nach dem Pokalfinale vor zwei Wochen, war man sich über die bevorstehende Aufgabe bewusst. So begannen die Jungs im Angriff zwar stark, aber ließen in der Abwehr leider viel zu große Lücken zu. Die Sinsheimer nutzen ihre Chancen äußerst effektiv und lagen so in der 18.Spielminute mit 6:11 vorne. Dies führte zu einer selbstverständlichen Auszeit, woraufhin sich die Männer in grün-weiß wieder sammelten. Allerdings … Weiterlesen


Damen sichern sich die Vizemeisterschaft!

KuSG Leimen – TSV Germania Malsch 28:23 (12:10) Nach der Niederlage im Pokalfinale und der anschließenden Niederlage in der Liga, war das Ziel am heutigen Sonntag klar definiert. Mit einem Sieg würde man sich wenigstens noch die Vizemeisterschaft sichern und sich somit die Chance auf eine mögliche Relegation doch noch in die Badenliga aufzusteigen, offen halten. Die Ansprache an das Team war klar: Nicht nur ein Sieg muss her – vielmehr sollte man zu alter Stärke zurückfinden und über das schnelle Spiel zu einfachen Chancen kommen. Leider konnten die KuSG-Damen diese Zielvorgabe zu Beginn des Spiels nicht erfüllen. Die Gäste … Weiterlesen


Herren I mit schwacher Vorstellung

TSV Handschuhsheim – KuSG Leimen 29:17 (15:9) Am vergangenen Samstag standen unsere Herren zu Gast in Handschuhsheim beim Tabellenzweiten TSV. Von Anfang an hieß es heute für die Mannschaft so gut wie möglich mithalten und ein angemessenes Spiel abliefern. Allerdings trat man nur mit der halben Mannschaft an und war am heutigen Abend auch nicht fit genug. Das führte zu Unkonzentriertheiten im Spielaufbau und vielen technischen Fehlern. So gingen die Hausherren mit 7:1 in der 10. Spielminute über ein 12:7 mit einer 6-Tor-Führung (15:9) in die Pause. Für die zweite Halbzeit gab es für die Grün-Weißen eine klare Aufgabe. Lange … Weiterlesen